Sie befinden sich: HomeMasterclassesDozierende

Denis Severin

Cello

Denis Severin ist Professor für Violoncello an der Hochschule für Musik Genf, wo er Hauptfach Violoncello und Nebenfach Barockcello, sowie Kammermusik unterrichtet.

Seit 2009 ist er an der Hochschule der Künste Bern als Dozent für Violoncello angestellt.
Darüber hinaus wirkt D. Severin als Leiter verschiedener pädagogischen und künstlerischen Projekte an den Hochschulen für Musik: Central Conservatory of Music Peking (China), Staatliches Sankt Petersburger Konservatorium „N.A.Rimski Korsakow“ (Russland), Latvian Academy of Music (Riga), Franz-Liszt-Musikakademie (Budapest), Musikakademie Danzig (Polen).

Er unterrichtet bei Meisterkursen in Deutschland, Frankreich, Georgien, Brasilien, der Ukraine.„Centro superior de ensenanza musical Katarina Gurska“ (Madrid, Spanien), die Nationale Akademie für Musik Kiew und die Universität der Künste Charkov (Ukraine) laden ihn regelmässig als Gastprofessor ein.

Weitere Informationen denisseverin.com