Sie befinden sich: HomeMasterclassesDozierende

Junko Otani

Klarinette

In Tokyo geboren wo sie an der Musikhochschule Kunitachi erste Studien absolvierte. Aufgrund ihres herausragenden Talentes wurde sie 1999 von Michel Arrignon als Studentin an das Conservatoire de Paris Paul Dukas eingeladen, wo sie ein erstes Diplom „premier prix de clarinette et musique de chambre“ erwarb. 2001 wechselte sie an das Conservatoire de Genève (Hochschule) in die Klasse von Thomas Friedli, wo sie 2004 mit dem Solistendiplom und 2005 mit dem Orchesterdiplom abschloss, beide Diplome „mit Sonderpreis und Auszeichnung“.
Sie gewann mehrere internationale Wettbewerbe als Solistin, u.a. in Italien, in der Schweiz, Japan und Frankreich.

Sie war 2005/07 Akademistin im Opernhaus Zürich, 2007/08 Soloklarinettistin des Sinfonie Orchester Biel, 2008/09 1.Soloklarinettistin der Bergen Philharmonie (Norwegen), 2012/13 im Luzerner Sinfonieorchester und 2013/14 im Orchester der Tonhalle Zürich. Sie spielt derzeit als freischaffende Klarinettistin in der Tonhalle Zürich, im Nouvel Ensemble Contemporain, in der Oper Zürich, im Berner Sinfonieorchester und im Chamber Orchestra of Europe. Sie hatte zahlreiche Auftritte als Solistin und Kammermusikerin, u.a. am internationalen Kammermusikfestival in Colmar, Prag, Athene, Miyazaki und in Tokyo.

2006 erste Erfahrungen mit Alexandertechnik. Der Erfolg und die positive Wirkung dieser Technik auf ihr Klarinettenspiel und ihr persönliches Wohlbefinden hat sie dazu bewogen, ein Studium als Alexandertechnik-Lehrerin zu absolvieren. Diplomabschluss 2013 nach 4-jährigem Studium am Ausbildungszentrum für Alexandertechnik in Zürich. Seither unterrichtet sie mit grossem Engagement und viel Kreativität in Zürich, Bern und Biel und Workshops Japan und der Schweiz. (u.a. Workshop „Einstieg in die Alexandertechnik speziell für Klarinettisten“ Tokyo 2012 und 2013, AT-Workshop für Musiklehrkräfte in Biel 2013, Workshop für Geigenbauschule in Brienz 2014, Workshop für Musiker in Tokyo April/Mai 2014 und Juni 2015, Sommerkurs für Klarinette in Pieterlen 2013 und 2015). Im dritten Jahr Dozentin für Klarinette an der Internationalen Sommerakademie Biel. 

Mitglied Schweizerischer Verband der Lehrer und Lehrerinnen der Alexandertechnik (SVLAT) und Swiss Clarinet Society.

[mehr Informationen]